Inhalt

Kommunale Behindertenbeauftragte und Behindertenbeiräte (03.03.2020)

Wichtige Ansprechstellen vor allem in Sachen Barrierefreiheit

barrier-free-1138387_640-pixabay

Kommunale Behindertenbeauftragte und Behindertenbeiräte sind wichtige Vermittler zwischen Stadtverwaltung, Behörden und Bevölkerung. Sie vertreten die Interessen von Menschen mit Behinderung und beraten Verwaltungen und Politik in allen Angelegenheiten, die die Belange behinderter Menschen vor Ort betreffen. Ein besonderes Anliegen ist ihnen der Abbau von Barrieren im kommunalen Umfeld. Bei der Planung von Straßen, Plätzen, Gehwegen, Gebäuden und beim Nahverkehr setzen sie sich dafür ein, dass eine Verbesserung der Barrierefreiheit für Menschen mit Behinderungen und Mobilitätseinschränkungen erreicht und die Öffentlichkeit entsprechend dafür sensibilisiert wird.

Bei REHADAT finden Sie jetzt aktualisiert und ergänzt rund 400 kommunale Behindertenbeauftragte und Behindertenbeiräte und ihre Tätigkeitsprofile: www.rehadat-adressen.de